häufig gestellte Fragen

Alle Ihre Fragen an einem Ort.

Wie kann ich meine WINBIZ-Lizenz 9 auf einen neuen Computer übertragen?

Der Transferassistent erfordert, dass Winbiz 9 als Administrator ausgeführt wird, um optimal zu funktionieren. Bitte beachten Sie die unten aufgeführten Informationen, um eine manuelle Reaktivierung zu vermeiden.

Eine Lizenzübertragung muss durchgeführt werden, wenn der Computer gewechselt wird, wenn ein BIOS-Update durchgeführt wird oder wenn eine interne Komponente des Computers ausgetauscht wird.

1. Wie finde ich meine WinbizLocal-Lizenz?

Bevor Sie den Transfer starten, müssen Sie die aktuell auf dem Rechner installierte Lizenz notieren, indem Sie unter:

  1. Menü ? Über Winbiz
  2. Registerkarte Lizenz
  3. Unter Lizenz notieren Sie sich diese Lizenz (Sie werden sie in Schritt 5 benötigen).

mceclip0.png

2. Winbiz als Administrator starten

Damit die Lizenzübertragung korrekt durchgeführt werden kann, muss Winbiz 9 als Administrator ausgeführt werden. Dieser Vorgang wird wie folgt durchgeführt:

  1. Rechtsklick auf die Winbiz-Verknüpfung.
  2. Klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

mceclip0.png

3. Wie gelange ich zum Assistenten für die Übertragung der Winbiz Local-Lizenz?

Der Transferassistent ist direkt in der Winbiz 9-Software zugänglich:

- Unter dem Menüpunkt ? - Lizenztransfer 

mceclip1.png

4. Übertragen Sie die Lizenz vom alten Computer.

  1. Der Assistent zum Übertragen der Lizenz wird geöffnet, klicken Sie auf Weiter.
  2. In Schritt 1 überprüft Winbiz die Gültigkeit Ihrer Lizenz, klicken Sie auf Weiter.
  3. In Schritt 2 wird Ihre Lizenz deaktiviert.
  4. Sie können die Software auf diesem Computer nicht mehr verwenden. Klicken Sie auf Weiter.
  5. In Schritt 3 wird ein Übertragungscode generiert. Dieser Code muss auf dem neuen Computer in den Aktivierungsassistenten eingefügt werden (Schritt 5).
  6. Dieser Code sowie die Lizenznummer sind zu sichern.
  7. Klicken Sie auf Weiter.
  8. Der Transferassistent ist beendet, klicken Sie auf Fertig stellen.

5. Aktivieren Sie Winbiz auf dem neuen Computer :

  1. Beim ersten Start der Anwendung auf dem neuen Computer erscheint eine Meldung, die Sie auffordert, Ihre Software zu aktivieren. Klicken Sie auf JA.
  2. Geben Sie in Schritt 1 Ihre Kontaktdaten ein und klicken Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie in Schritt 2 des Aktivierungsassistenten Ihre Lizenznummer ein .
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Die Lizenz wird von einem anderen Computer übertragen".
  5. Geben Sie den Übertragungscode an, der auf dem alten Computer generiert wurde.
  6. Klicken Sie auf Weiter und fahren Sie mit den Schritten zur Aktivierung der Software fort.

HINWEIS: Wenn Sie WinbizLocal nutzen und die oben genannten Schritte nicht erfolgreich abgeschlossen haben, bitten wir Sie, das beigefügte Formular auszufüllen. Sie müssen unbedingt die Rechnungsnummer des aktuellen Monats ausfüllen, damit wir die Reaktivierung durchführen können. Ohne diese Nummer bitten wir Sie, eine Bestellung aufzugeben: www.winbiz.ch 

 

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

38 von 74 fanden dies hilfreich