Wie kann man Daten aus der Winbiz Cloud auf den PC sichern?

Die Daten auf Winbiz Cloud werden automatisch mehrmals täglich gesichert. Es ist daher nicht nötig, manuelle Datensicherungen vorzunehmen. Wenn Sie dies trotzdem wünschen, gehen Sie wie folgt vor :

  1. Speichern Sie Ihre WinBIZ Daten des alten Computers auf einem USB-Stick
  • Menü Datei, Sicherung, Wiederherstellung
  • In der Registerkarte Sichern wählen Sie die Elemente, die Sie speichern wollen

 

Wählen Sie alle Buchungsordner sowie die Einstellungen der Anwendung (Liste der Buchungsordner, der Geschäftsjahre und der Benutzer) sowie die veränderten Übersichten, die für alle Ordner gleich sind (Layout der verschiedenen Listen, die Sie ausdrucken).

  • In der Registerkarte Sichern wählen Sie die Elemente, die Sie sichern wollen
  • Wählen Sie die Art der Datensicherung: Version 9.0 (erzeugt nur eine .WB_BACKUP Datei)
  • Wählen Sie den Ordner unter Speicherort
  • Wählen Sie den Speicherort unter Durchsuchen "Dieser PC > lokale Festplatte (C: auf ...)"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "autom. ersetzen..." nur dann, wenn sie eine bereits bestehende Datensicherung am selben Speicherort ersetzen wollen
  • Klicken Sie auf Start.

Am Ende der Datensicherung finden Sie die Datei auf der lokalen Festplatte C Ihres Computers, im Ordner Winbiz Backup.

War dieser Beitrag hilfreich?
13 von 20 fanden dies hilfreich