Wozu dient das Fenster "MwSt-Satz ändern"?

Beim Öffnen eines Ordners erscheint folgendes Fenster:

Hiermit können Sie die MwSt-Sätze in den verschiedenen Winbiz-Menüs automatisch aktualisieren.

Seien Sie jedoch vorsichtig, denn diese Änderungen können nicht rückgängig gemacht werden. Es ist nicht möglich, die Änderungen automatisch zu annullieren.

Achtung, wenn Sie die Auswahl "Angebote, Bestellungen, Arbeitsblätter, Lieferscheine“ ankreuzen, werden alle diese Elemente verändert, auch die Dokumente von vor 2018. Wenn Sie also z.B. nicht wünschen, dass der MwSt-Satz in einem Angebot von 2017 auf 7.7% geändert wird, dürfen Sie diese Auswahl nicht aktivieren.

Wenn Sie die MwSt-Sätze zu einem späteren Zeitpunkt ändern wollen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Anweisungen zu befolgen, um das Fenster „MwSt-Satz ändern“ erneut erscheinen zu lassen.

  • Im Menü Extras-Optionen
  • Klicken Sie links auf die Schaltfläche "MwSt"
  • Klicken Sie anschliessend auf "MwSt-Satz ändern"
War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 13 fanden dies hilfreich