häufig gestellte Fragen

Alle Ihre Fragen an einem Ort.

Das Feld "Kommunikation" in der Lohnauszahlung unterstützt nun 35 Zeichen

Ab dem Update 5369 vom 7. Mai 2024 können Sie in Ihren Mitarbeitern mehr Informationen in das Feld "Kommunikation" eingeben.

Diese Information wird in das Feld "Zahlungsgrund" in Ihren Zahlungsanordnungen übernommen.

 

Hier ist die Vorgehensweise, um das Feld "Kommunikation" auszufüllen:

1. Gehen Sie zum Menü Löhne und Lohnempfänger.

2. Öffnen Sie einen Lohnempfänger und klicken Sie auf die Registerkarte "Zahlung". 

3. Geben Sie die Informationen in das Feld "Kommunikation" ein, das nun auf 35 Zeichen begrenzt ist.

4. Klicken Sie auf "OK".

 

Wie Sie den Mitteilungstext aus dem Zahlungsauftrag ändern können

1. Gehen Sie zum Menü Löhne und Lohnzahlungen.

2. Klicken Sie auf den Reiter "Optionen" und wählen Sie die gewünschte Option aus der Dropdown-Liste.

3. In diesem Feld können Sie den Text notieren, der auf der eingestellten Methode angezeigt wird. 

4. Fahren Sie mit der Erstellung des Zahlungsauftrags fort, wie Sie es sonst auch tun.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

1 von 1 fanden dies hilfreich