häufig gestellte Fragen

Alle Ihre Fragen an einem Ort.

Wie erstellt man eine Proforma-Rechnung?

Um Proformarechnungen erstellen zu können, können Sie eine Dokumentart verwenden, die derzeit nicht verwendet wird: z. B. Arbeitsblätter oder Auftragsbestätigungen.

Sie müssen dann den Wortlaut des Dokuments in den Übersetzungen ändern, indem Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Gehen Sie zum Menü Extras, Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Regionale Optionen und dann auf Übersetzungen anzeigen .
  3. Suchen Sie die Zeile: z. B. Arbeitsblatt.
  4. Geben Sie dann unter dem französischen Text: Facture Proforma ein und geben Sie dann die anderen Übersetzungen ein, falls nötig.

Auf diese Weise heißt das Winbiz-Menü weiterhin "Arbeitsblätter", aber beim Drucken eines Arbeitsblattes wird dieses mit "Proforma-Rechnung" betitelt.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

6 von 11 fanden dies hilfreich