häufig gestellte Fragen

Alle Ihre Fragen an einem Ort.

Welche Elemente sind zu prüfen, wenn es Probleme beim Ausstellen oder Bezahlen von QR-Rechnungen gibt?

Eigenschaften des Buchhaltungsordners

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Unternehmensinformationen vollständig ausgefüllt sind (siehe Screenshot unten):

Geldoptionen

In den regionalen Optionen von Winbiz muss 'CHF' eingegeben werden, siehe Screenshot unten:

Konfiguration des Finanzinstituts

Wir empfehlen, die QR-IBAN in Ihrem Finanzinstitut auszufüllen und die Adresse des Empfängers im Falle einer Verwendung zu überprüfen (z. B. korrektes PLZ-Format...), siehe Screenshot unten:

Ihre QR-IBAN kann auf Ihrer E-Banking-Plattform oder über Ihren Finanzberater abgerufen werden.

Einrichten von Kreditorenadressen

Es ist notwendig, dass Ihren Kreditorenadressen ein Buchungsmodus zugewiesen wird (siehe Screenshot unten):

Im Falle der Verwendung der Winbiz-Anwendung führt ein Fehlen dieses Parameters zu Rechnungen zu 0.-, die korrigiert werden müssen.

 

Eine QR-Rechnung bezahlen

Es ist notwendig, dass die Bankverbindung, die mit der QR-Rechnung verknüpft ist, korrekt mit den Informationen zu Clearing, Swift, Bic , etc. ausgefüllt ist (siehe Screenshot unten):

Bankbeziehung

Weitere Informationen zur Erstellung einer Bankverbindung für die Bezahlung von QR-Rechnungen finden Sie hier: Wie bearbeite ich eine manuell empfangene QR-Rechnung in Winbiz

Es ist auch notwendig, dass die Informationen des Gläubigers unter dem Reiter "Manuelle Eingabe / Inhalt des QR-Codes" eingetragen sind. Zum Beispiel erfordert eine QR-Rechnung ohne Betrag einen Benutzereingriff, um diese Felder auszufüllen.

Winbiz-App

Im Falle der Verwendung der Winbiz App für iOS oder Google Play, erfolgt die Erstellung der QR-Rechnung Kreditor automatisch in der Software.

Sobald Ihre QR-Rechnung in der App gescannt wurde, ist sie unter dem Modul Einkauf, Kreditorenrechnung ohne weiteres Zutun Ihrerseits verfügbar.

Wenn Sie Probleme mit der Authentifizierung in der Anwendung haben, hilft Ihnen dieser FAQ-Artikel weiter: Warum kann ich mich nicht in die Winbiz QR-Code App auf meinem Telefon einloggen?

 

PayEye-Lesegerät

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Verwendung des PayEye-Lesegeräts haben, können Ihnen diese beiden Artikel helfen:

Beispiele für Fehler

  • Wenn ich meine QR-Rechnung scanne kommt sie in Winbiz auf 0.- warum?
      1. Die Rechnung wurde von Ihrem Lieferanten ohne Betrag generiert und hat deshalb in Winbiz keinen Betrag. Sie müssen sie nur selbst in der Registerkarte Details als Artikel eintragen.
      2. Die Rechnung ist vollständig beglichen (z. B. durch eine Gutschrift oder eine frühere Zahlung) und daher tatsächlich 0.-.
      3. Vielleicht wurde die QR-Rechnung von Ihrem Lieferanten falsch generiert: Sie können sie im Validator überprüfen: https://www.swiss-qr-invoice.org/validator/
  • Ich erhalte die Meldung Ungültiger Ländercode des Zahlungsempfängers, wenn ich versuche, eine QR-Schuldnerrechnung zu drucken. Was soll ich tun?

Um das Dokument drucken zu können, müssen Sie folgenden Eintrag korrigieren:

Unter Datei - Eigenschaften - Füllen Sie den Ländercode Ihres Unternehmens aus.

 

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

4 von 28 fanden dies hilfreich